Landesarchiv Baden-Württemberg: Zweitschriften der kath. Kirchenbücher

Landesarchiv Baden-Württemberg: Zweitschriften der kath. Kirchenbücher

Das Land Württemberg hat im November 1810 beschlossen, dass von allen Kirchenbüchern Zweitschriften angelegt und abgegeben werden müssen. Deshalb gibt es im Staatsarchiv Abschriften der Kirchenbücher von 1808-1875. Diese können online durchsucht werden. Das ist vor allem dann eine gute Quelle, wenn die originalen Kirchenbücher z.B. durch Brand oder Krieg zerstört wurden.
https://www2.landesarchiv-bw.de/ofs21/olf/struktur.php?bestand=18750

Posted on: 6. September 2020Melanie